Neuigkeiten aus allen Revieren


13.11.2017
Neue Schleuse "Isola Serafini"
Erster Testlauf

Am 8. November 2017 wurde der erste Testlauf mit der neuen Schleuse "Isola Serafini" (flussaufw√§rts bei Cremona) am Fluss Po durchgef√ľhrt. Die Arbeiten, die jetzt fast abgeschlossen sind, wurden von der AIPo (Aipo - Agenzia Interregionale per il fiume Pohttp://www.agenziainterregionalepo.it) mit Mitteln aus der Region Emilia-Romagna und in Teilen der Europ√§ischen Union finanziert und verwaltet. Der Schleusenvorgang eines Bootes dauerte etwa 40 Minuten und wurde versuchsweise mehrfach getestet. Die neue Schleuse stellt die M√∂glichkeit wieder her, mit Schiffen der europ√§ischen V-Klasse stromaufw√§rts von Cremona aus in Richtung Piacenza und weiter zu fahren. Die eigentliche Einweihung der Anlage ist f√ľr 2018 geplant.